Rauris und das Raurisertal

Die Gemeinde Rauris hat ca. 3200 Einwohner und liegt auf einer Höhe von 950 Metern im Pinzgau im Salzburgerland. Das über 30 Kilometer lange Tal endet am Fuße der Sonnblickgruppe, die inmitten des Nationalparks Hohetauern liegt. Rauris ist reich an Geschichte und eine der ältesten Siedlungen in den Ostalpen. Das idyllische Rauriser Tal bietet noch viel unberührte Natur mit Wasserquellen und Kraftplätzen, aber auch ein klimaneutrales Skigebiet und selbstverständlich ein ausgedehntes Wander- und Biketerrain. Die Hochalm in Rauris ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Die Gondelbahn bringt Sie im Sommer auf 1780 Meter, wo verschiedene Aktivitäten wie eine Greifvogelshow, ein Wasserspielplatz, ein Lern- und Wanderweg beginnen und Sie probieren können, Ihren Urlaub mit Goldwaschen zurückzuverdienen.

Nach einem aktiven Sommertag lässt es sich im beheizten Außenpool gut erholen und das beeindruckende Bergpanorama im Hintergrund genießen.

Das schneesichere Skigebiet der Rauriser Hochalmbahnen führt im Winter bis knapp unter den 2211 Meter hohen Reiβrachkopf und ist ein abwechslungsreiches und familienfreundliches Gebiet mit vielfältigen Abfahrten für Anfänger und Fortgeschrittene. Im Winter sind im Skigebiet (950-2.175 m) insgesamt 10 Lifte in Betrieb, die zusammen 33 km offizielle Pisten mit einem Funpark und 4 km beleuchteter Rodelbahn bedienen. Außerdem gibt es mehrere Freeride- und Touring-Möglichkeiten. Auch für den Winterwanderer, Langläufer und Tourenskifahrer gibt es zahlreiche Möglichkeiten, direkt vom Dorf zum Talschluss Kolm Saigurn. Für weitere Informationen siehe auch www.Hochalmbahnen.at

Beliebte Ausflugsziele in der Region

Rauris hat auch eine gute Anbindung an bekannte Orte wie Zell am See und Kaprun. Genau wie das Gasteinertal sind sie in etwa 25 Minuten zu erreichen.

Im Sommer bietet Zell am See zahlreiche Aktivitäten wie Boot fahren oder Suppen gehen auf dem Zeller See und auch zum Shoppen, Wandern und Radfahren finden Sie hier perfekte Möglichkeiten. Kaprun, mit dem Kitzsteinhorn-Gletscher auf 3000 Metern, bietet neben einem Sommerskigebiet auch die beeindruckenden Hochgebirgsseen.

Ein absolutes Muss ist die Großglockner- Hochalpenstraße. Der Großglockner ist mit 3798 Metern der höchste Berg Österreichs und zugleich das Herzstück des Nationalparks Hohe Tauern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Storno Garantie!

Buchen Sie jetzt mit Storno-Garantie bei verordneten Schließung durch die österreichische Bundesregierung oder verhängter Reisebeschränkungen.